Suche
Aktuelle Seite: Individualpäd. / Portugal
Ev. Kinder- und Jugendheim Probsthof

Unsere Erziehungsstandorte in Portugal bieten...

...dem Heranwachsenden ein pädagogisches Arrangement, in dem er je nach Lernziel über sachliche und / oder menschliche Medien fehlende Grunderfahrungen seines Lebens nachholen, intensivieren oder ergänzen kann.

Die räumliche Distanz der Aufenthaltsalternative im Ausland impliziert die drastische Trennung aus bisherigen Bezugsfeldern, stellt vertraute Organisations- und Bewältigungsformen des Kindes / Jugendlichen radikal in Frage, neue Strukturelemente sind erforderlich.

Intensive Lebensgemeinschaften als Basis

Ein bis maximal zwei Kinder / Jugendliche leben, abgestimmt auf ihre individuellen Bedürfnisse in Erziehungsfamilien oder eheähnlichen Lebensgemeinschaften mit oder ohne Kinder, sowie bei
weibl. und männl. Einzelfachkräften (mind. eine deutschsprachige, pädagogische Fachkraft
pro Erziehungsstelle).

Die jeweiligen "Standorte", als Lebensmittelpunkt und festen Wohnsitz sind sehr ländlich, sowie äußerst reizarm gelegen.

Das Erziehungs- und Beziehungsangebot beinhaltet eine 24- Stunden- Verantwortlichkeit der Fachkräfte.

Weitere Informationen

Bildergalerien
Pressestimmen