Suche
Aktuelle Seite: Über uns / Das Konzept
Ev. Kinder- und Jugendheim Probsthof

Leitbild unserer Einrichtung

Photo
Photo

Wir haben es uns aus der Tradition und dem Selbstverständnis heraus zur Aufgabe gemacht, die Grundlage des christlichen Menschenbildes glaubhaft umzusetzen, indem in unseren Wohngruppen Nächstenliebe durch zwischenmenschliche Beziehungen spürbar wird. Unsere Aufgabenbereiche umfassen pädagogische, psychologische und betriebswirtschaftliche Aspekte, die unser Erscheinungsbild nach innen wie nach außen bestimmen.

Wir wollen die Würde der uns anvertrauten jungen Menschen durch Erhaltung und Entwicklung ihrer persönlichen Ressourcen bewahren. Im Mittelpunkt unserer Bemühungen stehen junge Menschen, die in unserer Einrichtung ein Zuhause auf Zeit gefunden haben. Es ist unser Ziel, ihnen ein entsprechendes sinnerfülltes und selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.
 
Wir unterstützen, begleiten und fördern behinderte und nichtbehinderte Kinder und Jugendliche in akuten Krisen, in Übergangsphasen, bei schulischen wie auch persönlichen Schwierigkeiten.
Wir wollen ihnen helfen, sich selbst in diesen Situationen anzunehmen, zu akzeptieren, um im Rahmen der Hilfe zur Selbsthilfe Schutz und Hilfestellung zu gewährleisten, damit Hilfsbedürftigkeit nicht mit dem Verlust an Persönlichkeit einhergeht.

Dies ist nur möglich, wenn zwischen uns und dem hilfesuchenden jungen Menschen eine Beziehung entsteht, die auf Gegenseitigkeit und Vertrauen aufbaut. Wir sind überzeugt, dass wir sowohl räumlich als auch personell die Bedingungen hierzu so hergestellt haben, dass ein entsprechendes Lebensklima in den einzelnen Gruppen und Wohnformen gegeben ist. Da wir es hier mit Menschen in ihrer Entwicklung zu tun haben, muss auch die Einrichtung lebendig sein!
 

Bildergalerien
Pressestimmen