Skip to main content
Stellenangebote für den pädagogischen Bereich

Päd. Fachkraft (m/w/d) für die Flexible Wohngruppe

Wir suchen ab sofort eine/n

Sozialpädagog:in, Sozialarbeiter:in, Psycholog:in, Sonderpädagog:in, Erziehungswissenschaftler:in, Heilpädagog:in, Erzieher:in, Heilerziehungspfleger:in, Rehabilitationspädagog:in: staatlich anerkannt, B.A., M.A., Dipl. in Vollzeit (39,00 Stunden)

Der Probsthof ist ein großer Jugendhilfeträger mit einer langen Tradition. Wir leisten Erziehungshilfen in den ambulanten, teilstationären und stationären Bereichen nach dem SGB VIII und SGB IX. Wir stehen für ein christliches Menschenbild und vertreten entsprechende Werte.

Die Flexible Wohngruppe ist ein Verselbständigungsangebot, das sich an maximal 8 Jugendliche/ junge Erwachsene im Alter von 16 bis 21 Jahre richtet, die nicht mehr in der eigenen Familie leben können und wollen. Sie sind bereits in einigen Bereichen so selbständig, dass sie eine Rund-um-die-Uhr-Betreuung nicht mehr benötigen.

Freuen Sie sich auf:

  • Mitgestaltung der Wohngruppe sowie die Weiterentwicklung des Konzeptes / pädagogischer Ansätze
  • wöchentliche Teamsitzung
  • Fallverantwortung für 2-3 Jugendliche/ junge Erwachsene
  • Unterstützung und Begleitung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen in die Selbstständigkeit:
  • Individuelle Beratung/Förderung
  • Schul- und Ausbildungsbegleitung
  • Bewerbungstraining
  • Behördengänge
  • Terminbegleitung sämtlicher Angelegenheiten (Ärzte, Behörden, Wohnungssuche, etc.)
  • Finanz- und Haushaltstraining
  • Wohnungssuche / Auszugsplanung- und Umsetzung
  • wöchentlicher Gruppeneinkauf
  • bedarfsorientierte Projektarbeit (Raumgestaltung, Bepflanzung Dachterrasse, etc.)
  • gemeinsame Gruppenaktivitäten (Wanderung, gem. kochen, Kickerturnier, etc.)
  • Administrative Arbeiten: tägliche Dokumentation, Entwicklungsberichte zu den Hilfeplänen, Fallbesprechungen, Telefonate mit Behörden/Ärzten, Kooperation mit dem Jugendamt und Schul- und Ausbildungsstätten, Antragswesen

Wir freuen uns auf eine Kollegin/einen Kollegen:

  • mit Kenntnissen und Erfahrungen in der stationären Jugendhilfe
  • selbständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • eigenverantwortliche Dienstdurchführung
  • Gelassenheit und Souveränität in stressigen Situationen
  • Spaß an der Arbeit, Lust auf engagiertes Arbeiten mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Kommunikationsstärke und Konfliktlösungsstrategien
  • die Bereitschaft zu Schichtdienst, Nachtbereitschaft und Wochenenddiensten
  • die Bereitschaft zur Supervision
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Vergütung nach BAT-KF mit Feiertags-, Wochenend- und Nachtbereitschaftszulagen
  • 30 Tage Jahresurlaub bei Vollzeit, Teilzeit entsprechend angepasst sowie Sonderurlaub für Nachtbereitschaften und Ferienfreizeit
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Jahressonderzahlung
  • regelmäßige Supervisionen und Fortbildung
  • Nutzung des hauseigenen Fitnessstudios
  • einen freien Träger, der unter dem Dachverband der Diakonie steht und entsprechende Werte vertritt

Sie wollen mehr erfahren? Dann freuen wir uns auf Ihre Fragen und beantworten diese gerne oder Sie besuchen unsere Website unter www.der-probsthof.de

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 15.05.2024 (z. Hd. Frau Kukula) unter Angabe der folgenden Referenznummer: 270324-KuK

Evangelisches Kinder- und Jugendheim Probsthof GmbH

Hauptstraße 132

53639 Königswinter

oder in elektronischer Form (1 Anlage als PDF-Datei mit max. 8 MB) an

jobs@der-probsthof.de

Rückfragen bitte an:
Frau Kukula 02223 / 703-0