Skip to main content

Wir suchen:

 

Ergotherapeut:innen, Logopäd:innen, Physiotherapeut:innen, Hebammen und Pflegekräfte

für die stationäre Jugendhilfe.

Seit diesem Jahr gibt es unter anderem für die oben benannten Berufsgruppen die Möglichkeit mit einer zusätzlichen Qualifikation von 300 Unterrichtseinheiten/-stunden, als Fachkraft im Erziehungsdienst von erlaubnispflichtigen Einrichtungen der Jugendhilfe tätig zu werden. Diese Qualifizierung verläuft parallel zu einer Beschäftigung bei uns.

Der Probsthof ist ein großer Jugendhilfeträger mit einer langen Tradition. Wir leisten Erziehungshilfen in den ambulanten, teilstationären und stationären Bereichen nach dem SGB VIII und SGB IX. Wir vertreten ein christliches Menschenbild und unsere Unternehmensführung ist vorausschauend, konsequent und mitarbeiterorientiert.

Die Kinder und Jugendlichen wollen wir mit dem Ziel, einer selbst bestimmten Mündigkeit, erziehen. Uns ist es wichtig, dass die jungen Menschen, die bei uns wohnen, ein Heim, ein zweites Zuhause, wenn auch nur auf Zeit, erleben können. Dieses Zuhause soll Sicherheit, Orientierung und Ästhetik in der Auseinandersetzung mit den anderen Menschen, deren Charaktere und deren Biographien bieten.

 Wenn Sie Freude daran haben:

  • Kinder und Jugendliche auf ihrem Lebensweg zu begleiten, ihnen Orientierung und Lebenssinn im Rahmen von Erziehung zu vermitteln
  • In einem multiprofessionellen Team, im hohen Maße verantwortlich, qualitativ anspruchsvoll zu arbeiten
  • Ihre Arbeit regelmäßig in Teamsupervision zu reflektieren
  • Sich regelmäßig fort- und weiterzubilden

 

Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir besprechen mit Ihnen die Möglichkeit des Berufswechsels in die pädagogische Arbeit.

 

Was bieten wir Ihnen:

  • Vergütung nach BAT-KF mit Feiertags-, Wochenend-, und Nachtbereitschaftszulage
  • 30 Tage Jahresurlaub bei Vollzeit, plus Sonderurlaub für verschiedene Dienste
  • Betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Jahressonderzahlungen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Einen freien Träger, der unter dem Dachverband der Diakonie steht und entsprechende Werte vertritt

 

Sie wollen mehr erfahren? Dann freuen wir uns auf Ihre Fragen und beantworten diese gerne oder Sie besuchen unsere Website unter www.der-probsthof.de

 

Rückfragen:

02223/703-0

jobs@der-probsthof.de