Suche
Aktuelle Seite: Stationär / Intensivgruppe
Ev. Kinder- und Jugendheim Probsthof

Ein Höchstmaß an Betreuung

Photo

Die Außenwohngruppe lebt in einem Einfamilienhaus in bewusst gewählter
ländlicher, reizarmer Lage.

In der Gruppe wohnen sieben Kinder mit massiven Verhaltensauffälligkeiten
in einer Hausgemeinschaft, betreut von fachlich qualifizierten Mitarbeitern.

 Ziele sind

  • Abbau von Reizüberflutung
  • Traumatabewältigung
  • Stärkung der Sozialkompetenz
  • Regelmäßiger Schulbesuch
     

Kurzinformation

Bildergalerien
Pressestimmen